Die richtige Fläche wählen

Platzierung und Standart: Manche Aussteller möchten nicht direkt neben ihrem Wettbewerb stehen. Das ist nachvollziehbar, wenn es sich um unmittelbare Konkurrenten handelt oder gar persönliche Animositäten bestehen. Grundsätzlich sollte aber vom Aussteller schon der Ausstellungsbereich gebucht werden, wo er mit seinem Angebot hinpasst. Gerade bei großen Messen haben Einkäufer nicht die Zeit, durch alle Hallen zu gehen. Sie konzentrieren sich auf das Segment, das sie vordringlich interessiert. Eine Platzierung in einem anderen Bereich oder einer anderen Halle wäre da „suboptimal“, um das Wort eines früheren Bundeskanzlers zu zitieren.

Dieser Inhalt ist geschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um darauf zuzugreifen.